Wasserwacht-Ortsgruppe Herzogenaurach

Training & Ausbildung 2016-12-15T08:52:31+00:00

Training & Ausbildung

Wenn jede Sekunde zählt, muss man bestens vorbereitet sein. Dies gilt für alle Lagen im Leben und besonders, wenn es um das Leben anderer geht. In der DRK Wasserwacht wird sehr viel Wert auf die Qualität der Ausbildung gelegt. Spezielle, altersgerechte Ausbildungen für Jugendliche und deren Betreuer sind zum Beispiel:

  • Juniorhelfer
  • Erste-Hilfe-Kurse
  • Sanitätsausbildungen
  • Schwimmabzeichen
  • Rettungsschwimmabzeichen
  • Junior-Wasserretter
  • Schnorchelabzeichen
  • Gruppenleiterausbildung
  • und vieles mehr.

Wer sich für eine Mitgliedschaft in der Wasserwacht entscheidet, der kann sicher sein, dass er hier wertvolle Sachen fürs Leben lernt. Eine gute Ausbildung erfordert natürlich auch etwas Lernen und kostet Freizeit, denn ohne regelmäßige Teilnahme an den Trainingsmöglichkeiten geht’s nicht. Dafür ist eines bei uns immer garantiert: Spass am Sport und Freude am Helfen!

Text: Bayerisches Rotes Kreuz (BRK) – Referat Wasserwacht

Die Wasserwacht Herzogenaurach bietet hierfür 4 Trainingsgruppen für Kinder und Jugendliche an. Diese sind je nach Schwimmfertigkeiten gegliedert und werden von tatkräftigen und motivierten Trainern betreut. Bei Interesse melden sie sich einfach per E-mail bei uns.

Bist du im Wasser wirklich fit? – Als Rettungsschwimmer(in) kannst du Leben retten. Dazu brauchst Du aber jede Menge Power und die richtige Ausbildung. Befreiungsgriffe – Erste Hilfe – Wiederbelebungsmethoden, all das wird für Dich selbstverständlich sein.

Ausbildung zum Rettungsschwimmer nur für Mitglieder!

Wir bieten die Ausbildung zum Rettungsschwimmer nur im Rahmen unseres regelmäßigen Trainings für Mitglieder an. Kurse für externe Personen werden nicht angeboten! Also, erst Mitglied werden, regelmäßig zum Training kommen und anschließend Rettungsschwimmer werden.

Mitglied werden